Category:
Tipps zum Boxenboxing tips

Tipps zum Boxen

Boxtip #6 - Den Kiefer Aufwaerman

Hier ist etwas, womit Profis sich häufig beschäftigen, Amateure viel zu selten.

Profis wärmen ihre Kiefermuskulatur auf, bevor sie den Ring betreten. Den Kiefer aufzuwärmen, hilft dabei, Verletzungen während des Kampfes zu vermeiden und Schläge besser einstecken zu können. Warum so wenige Boxer es tun, ist mir ein Rätsel !

Es sieht sich lustig aus und funkioniert wie folgt: [Click to read more…]

Klicke, um mehr zu lesen…

Dieser Tip ist eine kleine Erinnerung, immer sowohl hohe als auch niedrige treffer zu suchen.

Übung : platziere einen hohen Schlag, um die Deckung des Gegners zu öffnen…und lande dann einen Schlag mit der Rechten in seiner Magengegend. Es wird ihm den Atem verschlagen !

Bei dieser Kombination ist es wichtig, den Gegner glauben zu machen, die Rechte ginge zum Kopf (Täuschung!) Dazu schaust du ihm direkt in die Augen, auch während dein rechter Arm in Richtung seines Körpers geht. Du stellst damit ebenfalls sicher, zu bemerken, falls dein Gegner einen Gegenangriff einleitet.

Nicht vergessen : hoch schlagen, tief treffen!

Klicke, um mehr zu lesen…
Copyright © 2008-2013 Wie Man Boxt | ExpertBoxing. All rights reserved